Forellen mit Erbsen-Avocado-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Forellen mit Erbsen-Avocado-CremeDurchschnittliche Bewertung: 3.71532

Forellen mit Erbsen-Avocado-Creme

Forellen mit Erbsen-Avocado-Creme

Forellen mit Erbsen-Avocado-Creme - Diese Fische machen nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich richtig viel her.

390
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Erbsen (TK)
4 Forellen (küchenfertig; à ca. 200 g)
Salz
Pfeffer
2 Bio-Zitronen
Schnittlauch
3 EL Butter (45 g)
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
100 g Zuckerschoten
1 Avocado
2 Tomaten
1 rote Chilischote
2 Stiele Minze
2 TL Zucker (20 g)
1 EL Zitronensaft
1 EL weißer Balsamessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erbsen in einem Sieb auftauen lassen. Forellen unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und innen und außen salzen und pfeffern.

2

Zitronen heiß abspülen, trockentupfen und in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.

3

Forellen mit Butter in Flöckchen, der Hälfte der Zitronenscheiben und Schnittlauchröllchen füllen. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln, Forellen nebeneinander hineinlegen, restliche Zitronenscheiben darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) auf der mittleren Schiene ca. 25–30 Minuten garen, zwischendurch ab und zu mit Bratflüssigkeit übergießen.

4

Inzwischen für die Erbsen-Avocado-Creme Zuckerschoten waschen, putzen und klein schneiden. Mit den Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

5

Avocado schälen, entkernen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln.

6

Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Minze waschen, trockenschütteln und Blätter hacken. Chilischote mit Minze, Zuckerschoten, Erbsen, Avocado und Tomaten mischen und mit Salz, Zucker, Zitronensaft und Balsamessig abschmecken.

7

Forellen mit der Erbsen-Avocado-Creme servieren.