Forellen vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Forellen vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Forellen vom Grill

Rezept: Forellen vom Grill

Forellen vom Grill - Simpel, aber lecker!

264
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Forellen (à ca. 300 g; küchenfertig)
Salz
Pfeffer
2 Bio-Zitronen
1 Bund Dill
Olivenöl bei Amazon bestellen4 TL Olivenöl
außerdem:
Fischgrillzangen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Forellen unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und von innen und außen salzen und pfeffern.

2

Zitronen heiß abwaschen, trockentupfen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Dill waschen, trockenschütteln und Spitzen abzupfen.

3

Forellen auf Fischgrillzangen legen, innen und außen mit Zitronenscheiben und Dill belegen und mit je 1 TL Olivenöl beträufeln. Zangen zusammenklappen und verschließen. Fisch 20–25 Minuten auf dem heißen Grill garen.