Forellen vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Forellen vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 41522

Forellen vom Grill

Forellen vom Grill
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 ganze, küchenfertige Forellen à ca. 350 g
50 g frische Petersilie
3 unbehandelte Zitronen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Forellen vorsichtig innen und außen waschen und mit Küchenkrepp abtupfen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Die Zitronen heiß waschen, eine davon auspressen und die restlichen in feine Scheiben schneiden.

2

Die Forellen innen mit dem Zitronensaft leicht beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, die Petersilie in die Bauchhöhle füllen und die Zitronenscheiben einlegen.

3
Die Forellen auf dem vorgeheizten Holzkohlegrill von beiden Seiten 20-25 Minuten grillen. Die Forelle ist gar, wenn die Schwanzflosse sich leicht lösen lässt.