Forellenfilet-Päckchen Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Forellenfilet-PäckchenDurchschnittliche Bewertung: 3.1158
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Forellenfilet-Päckchen

mit Safran

Forellenfilet-Päckchen

Forellenfilet-Päckchen - Kleines Aroma-Wunder mit der Lizenz zum Liebling der Saison

288
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.1 (8 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Gemüsehobel, 1 Esslöffel, 1 Pfanne, 1 Kochlöffel, 1 Aluminiumfolie, 1 kleine Schüssel, 1 Zitronenpresse, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

Forellenfilet-Päckchen Zubereitung Schritt 1
1

Fenchel putzen, waschen, halbieren und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Kapern abtropfen lassen.

Forellenfilet-Päckchen Zubereitung Schritt 2
2

In einer großen Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Fenchel darin 3-4 Minuten andünsten, salzen und pfeffern. Abgetropfte Kapern und Brühe unterrühren.

Forellenfilet-Päckchen Zubereitung Schritt 3
3

4 Stücke Alufolie (à ca. 30x30 cm) an den Rändern etwas nach oben knicken, sodass nichts auslaufen kann. Fenchelgemüse auf den Alufolien verteilen.

Forellenfilet-Päckchen Zubereitung Schritt 4
4

Forellenfilets abspülen, trockentupfen und jeweils 1 Filet auf 1 Fenchelportion legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Forellenfilet-Päckchen Zubereitung Schritt 5
5

Limette halbieren und auspressen. In einer kleinen Schüssel 4 EL Limettensaft mit dem restlichen Olivenöl verrühren. Lachsforellenfilets damit bestreichen oder beträufeln.

Forellenfilet-Päckchen Zubereitung Schritt 6
6

Die Safranfäden darüberstreuen und die Alu-Päckchen fest verschließen. Auf dem heißen Grill 12-15 Minuten grillen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
ganz wunderbar - ich wußte garnicht, dass Fenchel so gut schmeckt!!!