0
Drucken
0

Forellenfilets

mit Mangoldsalat

Forellenfilets
205
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Mangold waschen und putzen. Die Stiele keilförmig aus den Blättern schneiden und schräg in 1 cm breite Streifen teilen. Die Blätter grob hacken.

2

Die Schalotte und den Knoblauch schälen, fein würfeln und im Öl glasig dünsten. Die Mangoldstiele dazugeben und bei schwacher Hitze 5 Min. mitdünsten.

3

Die Blätter hinzufügen und in 3 Min. zusammenfallen lassen. Gemüse vom Herd nehmen, mit Salz, Pfeffer und Essig würzen.

4

Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden, unter den Mangold mischen. Den Salat lauwarm abkühlen lassen.

5

Inzwischen den Fisch salzen und pfeffern. Eine beschichtete Pfanne mit Öl einpinseln und erhitzen. Die Filets darin bei mittlerer Hitze auf der Hautseite 6 - 7 Min. braten, bis die Haut schön knusprig ist. Auf dem Mangoldsalat anrichten. Zitronenscheiben halbieren und darauf verteilen.

Top-Deals des Tages
Aicok Heißluftfritteuse, Fritteuse ohne Öl für fettarmes Grillen, Backen oder Garren, 1400 W, 3,5 Liter, Schwarz
VON AMAZON
66,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages