Forellensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ForellensalatDurchschnittliche Bewertung: 41525

Forellensalat

Forellensalat
454
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 hartgekochtes Ei
200 g Chinakohl
1 rote Zwiebel
1 Fleischtomate
Salatgurke
Für die Soße
3 EL Brottrunk
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
Kräutersalz
125 g geräucherte Forelle
5 Oliven
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Ei pellen und vierteln. Den Chinakohl putzen. waschen. zerpflücken und gut abtropfen lassen.
Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den StengeIansatz der Tomaten entfernen und die Tomate achteln.
Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Anschließend den Chinakohl, die Zwiebelringe, die Tomate und die Gurke in einer Salatschüssel miteinander mischen.

2

Für die Soße den Brottrunk, das Olivenäl und das Kräutersalz verrühren, über den Salat gießen und alles vermengen.
Die geräucherte Forelle von den Gräten befreien und in kleine Stücke teilen. Zusammen mit den Oliven auf dem Salat verteilen.
Mit den Eivierteln und der Petersilie garnieren.