Försterpfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FörsterpfanneDurchschnittliche Bewertung: 41528

Försterpfanne

Rezept: Försterpfanne
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 700 g
250 g gekochte Kartoffeln
50 g fetter Speck
1 Zwiebel
100 g gedünstete Scheiben Champignons
3 Eier (Größe M)
125 ml Milch (1,5 % Fett)
Salz
1 EL fein geschnittener Schnittlauch
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die gekochten Kartoffeln und den Speck in Würfel schneiden. Den Speck in der heißen Pfanne auslassen.

2

Die Zwiebel abziehen, in Scheiben schneiden und in dem Fett glasig dünsten.

3

Die Kartoffeln und 100 g gedünstete Champignonscheiben hinzufügen und braun anbraten.

4

Eier mit der Milch verschlagen und mit Salz abschmecken. Den fein geschnittenen Schnittlauch hinzufügen.

5

Die Eiermilch über die Kartoffeln geben, stocken lassen und evtl. etwas Butter in die Pfanne geben (die Eiermasse darf nicht trocken werden).

6

Wenn die untere Seite leicht gebräunt ist, das Gericht auf einen vorgewärmten Teller gleiten lassen und servieren.