0
Drucken
0

Foul-Bohnengemüse

Foul-Bohnengemüse
430
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
1 Tag 1 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Foulbohnen gründlich waschen, in einem Topf mit 1 I Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Die Bohnen mit dem Einweichwasser kurz aufkochen lassen und zugedeckt bei schwacher Hitze in 1 1/2 Std. weich kochen. Falls nötig, noch Wasser dazugeben.

2

Den Knoblauch schälen und in eine Schüssel pressen. Die Petersilie waschen und abtrocknen. Die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Tomate waschen, vierteln, entkernen und in feine Würfel schneiden.

Knoblauch richtig vorbereiten
3

Knoblauch, Petersilie und Tomate in eine große Schüssel füllen, mit Salz und 1 Prise Kreuzkümmel würzen. Zitronensaft und Olivenöl darüber gießen und alles mischen.

4

Die fertigen Bohnen in ein Sieb abgießen und mit der Marinade mischen. Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Top-Deals des Tages
DRAGONN Whisky Steine Ice Cubes Set – 8 Wiederverwendbare Edelstahl Eiswürfel - Stoffbeutel | 8er Set Whiskey Rocks Stones
VON AMAZON
14,40 €
Läuft ab in:
Tatkraft Kaiser WC Garnitur Toilettenbürstenhalter Rostsicherer Stahl 38cm
VON AMAZON
6,97 €
Läuft ab in:
Kräuterteetasse Lavinia mit Goldauflage
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages