Fränkischer Krautbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fränkischer KrautbratenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Fränkischer Krautbraten

Fränkischer Krautbraten
50 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Weißkohl (750-1000 g)
50 g Butter
Hier kaufen!Nelke
Lorbeerblatt
Zwiebel
Salz
375 g gemischtes Hackfleisch
125 g gewürfelte Bratenrest
50 g Räucherspeck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Weißkohl in kochendem Wasser ungefähr 15 Minuten ziehen lassen. Die äußeren Blätter entfernen und die Hälfte der Blätter in eine gefettete Form oder den Saftornat legen.

2

Den restlichen Kohl in Würfel schneiden und mit Nelken, Lorbeerblatt, Zwiebelwürfel und Salz ungefähr 15 Minuten dünsten. Hackfleisch und Bratenreste dazugeben, durchmischen.

3

Die Füllung in die mit Kohlblättern ausgelegte Form schichten und wieder mit einer Schicht Kohlblätter abdecken. Den Speck in dünne Scheiben schneiden und auf den Kohl legen.

4

Den Krautbraten bei 200 Grad ungefähr 50 Minuten im Backofen garen.