Frankfurter Würstchen auf Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frankfurter Würstchen auf KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.4158

Frankfurter Würstchen auf Kartoffelsalat

Rezept: Frankfurter Würstchen auf Kartoffelsalat
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (8 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg festkochende Kartoffeln
1 große Zwiebel
½ Bund Radieschen
2 EL Schnittlauchröllchen
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
6 EL Fleischbrühe
1 TL Senf
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
6 EL Sonnenblumenöl
4 Paare Wiener Würstchen
Schnittlauchröllchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen, in der Schale ca. 30 Min. kochen, pellen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Die Radieschen putzen, waschen und in 3 mm breite Stifte schneiden.
2
Für das Dressing Essig mit der Brühe verrühren. Senf, Salz und Pfeffer unterrühren. Das Öl einrühren. Zwiebeln, Radieschen und die Kartoffelscheiben vorsichtig mit der Sauce vermischen und den Salat ca. 15 Minuten durchziehen lassen, mit Schnittlauch garnieren.
3
Würstchen in heißem Wasser erwärmen (nicht kochen), dazureichen.