0
Drucken
0

Frankie's best

(Marinierter Lachs mit Möhren und Kaiserschoten)

Frankie's best
40 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die gefrorenen Lachsfilets auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Sojasauce und Speisestärke glatt miteinander verrühren, über die Lachswürfel gießen und diese ca. 30 Minuten marinieren.

Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden
2

Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kleine Ringe schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lachswürfel darin 5 Minuten von allen Seiten anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.

Wie Sie Lachsfiletwürfel perfekt braten
3

In der gleichen Pfanne die gefrorenen Möhren und Kaiserschoten anbraten, dann die Lauchzwiebelringe und Sojabohnenkeimlinge oder Mungosprossen zugeben und alles in ca. 4 Minuten bissfest garen.

4

Die gekörnte Gemüsebrühe im heißen Wasser auflösen und zu dem Gemüse geben. Alles kurz einkochen lassen und dann die Lachswürfel vorsichtig unterheben.

Top-Deals des Tages
Whisky Steine - Kühlen Ihr Getränk Ohne Zu Verwässern - Wiederverwendbare Kühlsteine Aus Granit - Perfekt Für Alkoholische Getränke Und Jedes Andere Getränk - Premium Bar Zubehör - 8 Würfel In Holzbox
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser TT-AD002
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
2er Pack Badetuch 100 x 150 cm Walnuss
VON AMAZON
22,80 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages