Französische Zwiebelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Französische ZwiebelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Französische Zwiebelsuppe

Rezept: Französische Zwiebelsuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 EL Öl
8 mittelgroße Zwiebeln
1 Liter Brühe
Salz
Pfeffer
frisches Weißbrot
125 g mittelalter Gouda
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Das Öl heiß werden lassen und die Zwiebeln glasig bis goldbraun darin anrösten. Mit heißer Brühe auffüllen, salzen, pfeffern und die Suppe 20 Minuten schwach durchkochen lassen.

2

In der Zwischenzeit den Käse grob raspeln und auf die Brotscheiben häufen (für jede Portion eine Scheibe Brot). Unter dem vorgeheizten Grill oder bei stärkster überhitze im Backofen die Brote überbacken, bis der Käse cremig zerfließt und braune Spitzen bekommt.

3

Die Suppe heiß mit den darauf schwimmenden Käsebroten zu Tisch bringen.