Französischer Garnelensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Französischer GarnelensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Französischer Garnelensalat

Einfach, schnell

Rezept: Französischer Garnelensalat
45 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Stange Staudensellerie
250 g gekochte Garnelen (Bio)
1 Schalotte (in kleine Würfel geschnitten)
100 ml Orangensaft
Jetzt kaufen!Saft von einer Limetten
1 TL provenzialischer Senf
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Msp. Piment d’Espelette
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Selleriegrün abschneiden, die Fäden des Staudenselleries vom Stängelansatz an abziehen.

2

Das Grün hacken, die Selleriestange in feine Scheiben schneiden. Mit den Garnelen und den Schalotten in eine Schüssel geben.

3

Für das Dressing den Orangensaft mit dem Limettensaft, dem Senf und dem Olivenöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Piment d'Espelette abschmecken und über den Salat geben.

4

Gut vermengen und in ein verschließbares Glas füllen. lm Kühlschrank 1 Stunde ziehen lassen. Gekühlt transportieren.

Zusätzlicher Tipp

Variante: Die Garnelen durch ausgelöstes Flusskrebsfleisch ersetzen.