Französischer Gemüse-Fleisch-Topf mit Eisbein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Französischer Gemüse-Fleisch-Topf mit EisbeinDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Französischer Gemüse-Fleisch-Topf mit Eisbein

Rezept: Französischer Gemüse-Fleisch-Topf mit Eisbein
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g getrocknete dicke Bohnen
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Stange Lauch
2 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
600 ml
2 kleine Eisbeine
4 Tomaten
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL frisch gehackter Thymian
50 g schwarze Oliven entsteint
Pfeffer aus der Mühle
2 Scheiben Weißbrot
Thymian für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen in Wasser über Nacht einweichen.
2
Die Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Den Lauch, Möhren und Sellerie putzen, bei Bedarf schälen, waschen und klein würfeln. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch, Lauch, Möhren und Sellerie in einer großen feuerfesten Kasserolle in 2 EL heißem Öl anschwitzen. Die Brühe angießen und aufkochen. Die Eisbeine waschen, zugeben und zugedeckt ca. 45 Minuten leise köcheln lassen.
3
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
4
Das Fleisch herausnehmen, vom den Knochen lösen, würfeln und wieder in die Brühe mit dem Gemüse geben. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und würfeln. Zusammen mit den abgetropften Bohnen, der Petersilie und Thymian mit in den Topf geben. Zugedeckt im Ofen ca. 1 Stunden schmoren lassen. Ab und zu umrühren. Das Brot würfeln, mit den Oliven auf den Eintopf streuen, mit dem restlichen Öl beträufeln und offen ca. 15 weitere Minuten bei 220°C fertig backen. Auf Schälchen verteilen und mit Thymian garniert servieren.