Französischer Löwenzahnsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Französischer LöwenzahnsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Französischer Löwenzahnsalat

Französischer Löwenzahnsalat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Löwenzahnblatt gewaschen, abgetropft und trockengetupft
2 Kartoffeln in der Schale gekocht, abgezogen und noch heiß in Scheiben geschnitten
90 g frischer Speck in Würfel geschnitten und braungebraten
2 Eier hartgekocht und in Scheiben geschnitten
50 g schwarze Oliven
2 Tomaten in Scheiben geschnitten
Tomaten-Vinaigrette
1 EL Weinessig
4 EL geschälte, pürierte Tomaten
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen10 cl Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen. Dann abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.

In einer Salatschüssel den Essig, die pürierten Tomaten, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer miteinander vermischen und anschließend das Olivenöl unterrühren.

Die noch heißen Kartoffelscheiben in die Tomaten-Vinaigrette geben und bis diese abgekühlt sind darin marinieren. Nun die übrigen Zutaten hinzufügen und am Tisch in der Schüssel vermischen.