Französischer Suppentopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Französischer SuppentopfDurchschnittliche Bewertung: 41520

Französischer Suppentopf

Rezept: Französischer Suppentopf
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch in Würfel schneiden. Mit dem Markknochen und der Würfelbrühe in den gewässerten Römertopf geben. Mit Deckel in ca. 120 Minuten bei 200°C schmoren lassen, dann die zerkleinerten Gemüse dazugeben und noch einmal ca. 60 Minuten garen.

Nudeln extra weichkochen. In den fertigen Suppentopf geben. Das Gericht mit Salz, Zucker, dem gepreßten Knoblauch, Wein und geriebenem Käse abschmecken.

In Frankreich reicht man den Suppentopf mit Toast oft als Hauptmahlzeit.