Französisches Maronigebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Französisches MaronigebäckDurchschnittliche Bewertung: 41525

Französisches Maronigebäck

Französisches Maronigebäck
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
250 ml Kastanie -npüree
150 g Magerquark
2 Eier
150 ml Sahne
Salz
Pfeffer
2 EL zerlassene Butter
2 Schalotten
1 Tortenboden
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus dem Kastanienpüree, dem geschlagenen Topfen (Quark), den verschlagenen Eiern sowie der kurz geschlagenen Sahne mit Salz, Pfeffer, Butter und den sehr fein gehackten Schalotten eine feste Masse rühren. 

2

Diese auf einen fertigen Tortenboden (aus Sandteig oder aus Hefeteig, wie er auch zur Pizza verwendet wird) geben, in das auf 190 vorgeheizte Backrohr stellen und die Torte 20 - 30 Minuten backen. Dieses Gebäck passt zu gebratenem Fleisch mit eigenem Bratensaft.