Freiburger Fondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Freiburger FondueDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Freiburger Fondue

Rezept: Freiburger Fondue
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Vacherin in feine Scheiben schneiden. Eine irdene Kasserolle (Caquelon) mit der Knoblauchzehe ausreiben. Den Vacherin hineingeben und 4 EL Wasser dazugießen. Bei schwacher Hitze unter Rühren mit einem Holzlöffel erhitzen, bis man eine glatte Creme erhält. Der Käse muß vollständig geschmolzen sein, darf aber nicht kochen. 

2

Die in 1 EL Wasser aufgelöste Speisestärke hinzufügen und weiterrühren. Die Kasserolle auf das Rechaud stellen und die Flamme klein halten. Das Fondue muss heiß bleiben, darf aber auf keinen Fall kochen.