Friesisches Fondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Friesisches FondueDurchschnittliche Bewertung: 41526

Friesisches Fondue

Friesisches Fondue
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rinderbrust von den Knochen lösen, evtl. Fett abschneiden. Fleisch und Knochen waschen, das Fleisch abtrocknen, in dünne Scheiben schneiden und in Schälchen anrichten. Knochen und Fett mit Lorbeerblatt und Nelken in 1 I Salzwasser geben, aufkochen lassen, abschäumen.

2

Suppengrün putzen, waschen, kleinschneiden, mit zu den Knochen geben, zum Kochen bringen, etwa 1 Stunde kochen lassen und durch ein Sieb in einen Fonduetopf gießen. Mit Fleischextrakt abschmecken, auf dem Rechaud köcheln lassen. Das Fleisch auf Fonduegabeln spießen und in der Brühe garen.