Frijoles Refritos Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frijoles RefritosDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Frijoles Refritos

Frijoles Refritos
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
150 g Kidneybohne oder schwarze Bohnen
1 EL Öl
100 g Zwiebel feingehackt
zum Würzen
Kreuzkümmelsamen frisch gemahlen
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Oregano
Um einen Bohnendip zu erhalten
3 enthäutete Tomaten in kleine Stücke geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Bohnen verlesen, waschen und über Nacht an einem kühlen Platz quellen lassen (im Sommer im Kühlschrank).

Abspülen und in doppelter Menge Wasser kochen.

2

Wenn die Bohnen gar sind, Öl in den Topf geben und die Bohnen zerdrücken.

3

Auf mittlerer bis kleiner Flamme unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Bohnen trocken werden.

4

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und hacken.

Dann die Zwiebeln hinzufügen und 5 Minuten lang sautieren (besondere Form des Kurzbratens).

Würzen.

5

Die Frijoles heiß auf Tortillas, Brot oder als Beilage servieren.

Um einen Bohnendip zu erhalten, Tomaten hinzufügen.