Frikadellen mit Gemüse und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frikadellen mit Gemüse und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Frikadellen mit Gemüse und Kartoffeln

Rezept: Frikadellen mit Gemüse und Kartoffeln
35 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Fleischpflanzerl
400 g Hackfleisch
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 altbackenes Brötchen ersatzweise 3 Scheiben Toastbrot
1 Ei
Semmelbrösel nach Bedarf
Salz
Pfeffer
3 EL Butterschmalz zum Ausbacken
Für das Gemüse
800 g Steckrübe
2 EL Butter
Salz
1 Prise Zucker
Pfeffer
1 TL gekörnte Brühe
1 TL Mehl
200 ml Schlagsahne
Schnittlauchröllchen zum Bestreuen
Salzkartoffel zum Anrichten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Fleischpflanzerl das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe abziehen und klein hacken. Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken und zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch zum Hackfleisch geben. Das Ei zugeben, unterkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend so viele Semmelbrösel unterkneten, bis ein gut formbarer Fleischteig entsteht. Aus dem Teig 4 große Fleischpflanzerl formen und in Butterschmalz goldbraun braten.

2

Die Rüben schälen, in 1 cm dicke Scheiben und anschließend in Stifte schneiden. Die Butter in einem Topf und erhitzen und die Steckrübenstifte darin kurz andünsten. Im geschlossenen Topf bei milder Hitze im eigenen Saft ca. 20 Minuten schmoren lassen. Nach 5 Minuten den Zucker und die gekörnte Brühe zugeben, untermengen und fertig garen. Mit Mehl stauben und die Sahne unterrühren. Anschließend etwas einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Fleischpflanzerl mit dem Gemüse auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren. Die Kartoffeln dazu reichen.