Frikasse aus Eiern & Erbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frikasse aus Eiern & ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Frikasse aus Eiern & Erbsen

Rezept: Frikasse aus Eiern & Erbsen
30 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g TK-Erbsen
2 Zwiebeln
30 g Butter oder Rapsöl
25 g Mehl
250 ml Instant Brühe
1 Becher Schmand oder saure Sahne
100 g Kräuter
Salz
Pfeffer
Muskat
8 hartgekochtes Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

600 g TK-Erbsen unaufgetaut in kochendes Wasser geben, gar kochen, über ein Sieb schütten. 2 Zwiebeln in 30 g Öl glasig dünsten. 25 Mehl anschwitzen, mit 250 ml Instantbrühe ablöschen. Unter häufigem Umrühren 5 Minuten köcheln lassen.

2

1 Becher Schmand und 100 g Kräuter unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Sauce auf eine Platte füllen.

3

8 hartgekochte, gepellte, geviertelte Eier vorsichtig mit den Erbsen mischen und über die Sauce geben.

Zusätzlicher Tipp

Frikasse nach belieben mit Hühnchenfleisch oder Tofu ergänzen