Frische Erbsen à la Francaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frische Erbsen à la FrancaiseDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Frische Erbsen à la Francaise

Frische Erbsen à la Francaise
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg ausgepalte frische Erbsen
1 Bund Frühlingszwiebeln
50 g Butter
1 TL Zucker
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Kopfsalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die ausgepalten Erbsen mit den gehackten Frühlingszwiebeln in der Hälfte der Butter andünsten, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und etwas Wasser angießen. 

2

Die Erbsen 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. 

3

Inzwischen die äußeren Blätter vom Kopfsalat lösen und das Salatherz geviertelt zu den Erbsen geben. 

4

Alles weitere 10 Minuten zugedeckt dünsten, dabei den Topf hin und wieder schütteln, damit sich nichts anlegen kann. 

5

Den Topf vom Herd nehmen und die restliche Butter im Gemüse schmelzen lassen. Auf einer vorgewärmten Platte zuerst die Salatviertel anrichten und die Erbsen rund herum arrangieren.