Frische Erbsencremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frische ErbsencremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 41518

Frische Erbsencremesuppe

Rezept: Frische Erbsencremesuppe
1 Std. 10 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 8 Portionen
1 l Wasser
mittelgroße und gehackte Zwiebel
3 recht große Stängel Petersilie
1 TL Salz
Zucker
1 kleiner Kopfsalat
4 EL Butter
trockener Weißwein
Sahne
1 Prise weißer Pfeffer
1 kg Palerbse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erbsen aus den Schoten streifen und mit dem Wasser, gehackter Zwiebel, Petersilie, Salz und Zucker zum Kochen bringen, dann auf kleinerer Flamme etwa 40 Min. köcheln. Den Salat waschen, putzen und zerpflücken. Dann in einer Pfanne 3 EL Butter zerlassen und die Salatblätter darin dünsten, bis sie ganz weich sind und die meiste Flüssigkeit verdampft ist. Anschließend an die Suppe geben und weitere 10 Min. leise wallen lassen. Dann die Suppe im Mixer pürieren, immer 2 Tassen auf einmal, oder nach und nach durch ein feines Sieb pressen und in den Topf zurückgießen. Dann Wein und Sahne hinzufügen, mit mehr Salz und einer Prise weißem Pfeffer abschmecken und den restlichen EL Butter emrühren. Nochmals bis zum Siedepunkt erhitzen, ohne dass sie aufwallt, und mit Klößchen auf den Tisch bringen. Für 6 bis 8 Personen.