Frische Erbsensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frische ErbsensuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Frische Erbsensuppe

mit Würstchen

Frische Erbsensuppe
530
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln waschen, schälen, abspülen, abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Suppengrün putzen, evtl. schälen, waschen, abtropfen lassen und in grobe Würfel schneiden. Petersilie grob zerschneiden.

2

Speiseöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel- und Gemüsewürfel darin portionsweise unter Rühren andünsten. Kartoffelwürfel hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer Würzen. Wasser hinzugeben und zum Kochen bringen. Gemüsebrühe hinzugeben. Die Zutaten zugedeckt etwa 30 Minuten bei schwacher bis mittlerer Hitze kochen lassen.

3

3/4 der gefrorenen Erbsen in die Brühe geben, wieder zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten mitkochen lassen. Die Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren und nochmals aufkochen lassen. Restliche gefrorene Erbsen hinzugeben. Sahne unterrühren. Die Erbsensuppe nochmals unter Rühren kräftig aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker abschmecken.

4

Den Topf auf einen Rost stellen. Die Suppe ohne Deckel auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Die Suppe vor dem Servieren bei schwacher bis mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren erhitzen. Die Würstchen in die Suppe geben und etwa 4 Minuten miterhitzen.