Frischer Kräutersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frischer KräutersalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Frischer Kräutersalat

Frischer Kräutersalat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 großer Kopfsalat
1 Bund grüne Kräuter (Zitronenmelisse, Schnittlauch, Dill, Petersilie etc.)
125 ml saure Sahne
3 EL Mayonnaise
Salz
Etwas frischer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Messer, 1 große Schüssel

Zubereitungsschritte

1

Den Kopfsalat verlesen und die Blätter einzeln unter fließendem Wasser gründlich abspülen. Zum Abtropfen auf ein Sieb geben. Die Kräuter waschen, auf einem Brettchen fein hacken oder wiegen. Die Sahne mit der Mayonnaise tüchtig verschlagen, mit Salz und einigen Drehungen aus der Pfeffermühle würzig abschmecken. Die gehackten Kräuter am Schluss unterziehen. Die Salatblätter - große etwas zerzupfen - auf eine Platte geben und mit der Kräutersauce übergießen.

2

Mit Blättern von Zitronenmelisse verzieren oder ein Sträußchen in die Mitte stecken. Knoblauchfans reiben die Salatschüssel oder -platte vorher mit einer auf Salz zerdrückten Knoblauchzehe aus oder würzen die Sahnesauce mit einer Spur Knoblauch. Anstelle saurer Sahne kann auch immer süße Sahne verwendet werden. Und wer keine frischen Kräuter zur Hand hat, verwendet eine Gewürzmischung aus getrockneten Kräutern.