Frischer Ricotta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frischer RicottaDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Frischer Ricotta

Rezept: Frischer Ricotta
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 500 g
1800 ml nicht homogenisierte Vollmilch
3 EL destillierter Weißweinessig oder 4 EL Zitronensaft oder einige Tropfen Lab
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Milch in einen Edelstahltopf gießen und Essig, Zitronensaft oder Lab einrühren. Die Milch bel kleinster Hitze langsam auf 95°C erhitzen. Vom Herd nehmen und an einem warmen Ort (25-40°C) etwa 6 Stunden ruhen lassen, bis sich Käsebruch und Molke voneinander trennen.

2

Ein Plastiksieb mit einem Mulltuch auslegen und mit einem Schöpflöffel Käsebruch und Molke hineingeben. Sobald die Molke herausgelaufen ist, bleibt der Ricotta übrig, der die Konsistenz von dickem Joghurt haben sollte. Für einen festeren Ricotta knoten Sie das Tuch zu einem Bündel und hängen Sie es an einem kühlen Ort über eine Schüssel, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Anschließend salzen.

3

Im Kühlschrank ist der Ricotta etwa fünf Tage haltbar. Am besten schmeckt er jedoch nach 24 Stunden. 

Zusätzlicher Tipp

Dieser Frischkäse kann für süße wie auch für salzige Gerichte verwendet werden.

Schlagwörter