Frischer Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frischer SpargelDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Frischer Spargel

mit schaumiger Sauce hollandaise

Frischer Spargel
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g frischer grüner Spargel mittlere Dicke
Salz
Für die Sauce:
2 große Eier getrennt
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TL Zitronensaft
Hier kaufen!2 TL Weißweinessig
100 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sauce lässt sich jederzeit zubereiten: Wir haben sie schon nach einer Nacht Ruhen im Kühlschrank versucht, was einen hübschen Kontrast zum heißen Spargel ergibt, sie kann aber auch zimmerwarm oder heiß serviert werden (dazu in einer Schüssel über einem Topf mit gerade eben kochendem Wasser erwärmen, dabei darauf achten, dass der Boden der Schüssel nicht das Wasser berührt).

2

Zuerst die Eigelbe mit etwas Salz und Pfeffer in eine Küchenmaschine oder einen Mixergeben und gründlich mischen. Zitronensaft und Essig in einem kleinen Topf z um Kochen bringen, dann die Küchenmaschine wieder einschalten und die heiße Flüssigkeit in einem  gleichmäßigen Strahl zu den Eigelben gießen.

3

Maschine ausschalten, dann im selben Topf die Butter zerlassen - die Hitze nicht zu hoch drehen, die Butter darf nicht bräunen. Wenn die Butter flüssig ist und schäumt , die Küchenmaschine wieder einschalten und die Butter zugießen - wieder in einem gleichmäßigen dünnen Strahl, bis alles eingearbeitet und die Sauce eingedickt ist.

4

Dann in einer sauberen mittelgroßen Schüssel das Eiweiß schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden, Die Sauce esslöffelweise unter das Eiweiß heben und abschmecken. Danach kann sie serviert oder für später beiseite gestellt werden.

5

Jetzt den Spargel kochen: Jede Stange in beide Hände nehmen und biegen, bis das holzige Ende abbricht, dann mit einem
Messer die Bruchkante säubern.

6

Spargel auf einen geöffneten Dämpfeinsatz legen (der Einsatz eines normalen Dampfkochtopfes tut es auch) - die Stangen können übereinander geschichtet werden. Salzen, in eine Pfanne oder einen Topf stellen, etwa 2,5 cm hoch kochendes Wasser zugießen und zugedeckt 4 - 6 Minuten dämpfen.

7

Die Spitzen des heißen Spargels mit etwas Sauce übergießen, auf dem Tisch Fingerschalen und Servietten nicht vergessen.

Hinweis: Dieses Rezept enthält rohe Eier.

Zusätzlicher Tipp

Sie brauchen einen Dampfkochtopf.