Frischkäse-Obatzter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frischkäse-ObatzterDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Frischkäse-Obatzter

Frischkäse-Obatzter
235
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 reifer weicher Camembert (30% Fett, ca. 80 g)
1 TL Obstessig
1 TL Öl
100 g Frischkäse (13 % Fett)
2 kleine Schalotten
Salz
schwarzer Pfeffer
½ TL edelsüßes Paprikapulver
2 Prise rosenscharfes Paprikapulver
3 Halme Schnittlauch
2 Scheiben Graubrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Camembert kleinschneiden und in eine Schüssel geben. Essig und Öl dazugeben und alles mit einer Gabel fein zerdrücken. Den Frischkäse hinzufügen, mit dem Camembert gründlich vermischen.

2

Beide Schalotten schälen. Eine sehr fein würfeln und unter die Camembert-Frischkäse-Mischung rühren, die andere in ganz feine Ringe schneiden. Die Käsecreme mit Salz, Pfeffer und beiden Paprikasorten würzen. Bis zum Servieren kalt stellen.

3

Dann mit einem angefeuchteten Eisportionierer Kugeln abstechen und auf zwei Frühstückstellern mit den Schalottenringen anrichten. Den Schnittlauch abbrausen und in feine Röllchen schneiden, darüber streuen.

4

Das Brot halbieren, im Toaster goldbraun rösten und dazu legen.