Frischkäsebällchen mit Frühlingskräutern und Blüten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frischkäsebällchen mit Frühlingskräutern und BlütenDurchschnittliche Bewertung: 3156

Frischkäsebällchen mit Frühlingskräutern und Blüten

Frischkäsebällchen mit Frühlingskräutern und Blüten
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
10 Blätter Bärlauch
1 Bund Kerbel
3 Zweige Liebstöckel
1 Bund Schnittlauch
400 g Frischkäse
Kristallsalz
schwarzer Pfeffer
10 g gemischte Frühlingsblüte (je nach Verfügbarkeit z.B. Bärlauchblüte,weiße, rote und gelbe Taubnessel, Gänseblümchen, Kleeblüte, Gundelrebe, Günsel)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kräuter waschen, verlesen und trocknen. Blätter von Bärlauch, Kerbel und Liebstöckel fein schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Hälfte der Kräuter mit dem Frischkäse verrühren. Frischkäse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Blüten verlesen und mit den restlichen Kräutern mischen. Mit einem Teelöffel von dem Frischkäse kleine Portionen abstechen. Frischkäseportionen in der Kräuter-Blüten-Mischung wälzen und rund formen. Frischkäsebällchen mit knusprigem Brot oder Gemüsesticks servieren.