Frischkäsemousse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FrischkäsemousseDurchschnittliche Bewertung: 3.61520

Frischkäsemousse

mit Aprikosen-Coulis

Frischkäsemousse
20 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Aprikosen-Coulis
80 g getrocknete Aprikosen
7 EL Orangensaft
Mousse
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Zimt (nach Belieben)
150 g Frischkäse
1 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst 1 Aprikose klein würfeln und beiseitelegen. Für das Aprikosen- Coulis die restlichen Trockenfrüchte mit dem Orangensaft in einen kleinen Topf geben und 5 Minuten erhitzen. Den Topf vom Herd nehmen und die Aprikosen 15 Minuten quellen lassen . Mit dem Mixstab pürieren.

2

Für die Mousse das Ei trennen. Das Eigelb mit Vanillezucker und Zimt (nach Belieben) schaumig rühren. Den Frischkäse unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee unter die Frischkäsemasse heben.

3

Das Aprikosen-Coulis 10 die Becher füllen und die Mousse darauf verteilen. Mit den Aprikosenwürfeln bestreuen. Das Dessert gut gekühlt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Diese Frischkäsemousse mit Aprikosen-Coulis ist von einem modernen Käsekuchen inspiriert, jedoch viel leichter im Geschmack.

Tipp: Nach Belieben kann die Mousse zusätzlich mit kleinen Zimtstangenstücken garniert werden.