Frisée-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frisée-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Frisée-Salat

mit Paprika und Äpfeln

Frisée-Salat
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kopf Friséesalat
3 rote Paprikaschoten
3 Äpfel
1 Bund Petersilie
Hier kaufen!1 Msp geriebener Ingwer
Salz
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
2 TL Sonnenblumenöl
2 TL Meerrettich (Glas)
2 EL Apfelsaft
2 EL Zitronensaft
Hier kaufen!3 EL Mandelmus (Reformhaus)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frisee-Salat putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden.

2

Äpfel waschen, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Dann die Petersilie abbrausen und trockenschütteln. Einige Blätter für die Garnitur beiseite legen, die restliche fein hacken.

3

Salz, Ingwer, Zimt, Öl, Meerrettich, Apfel- und Zitronensaft mit dem Schneebesen zu einem Dressing aufschlagen. Zum Schluss das Mandelmus gleichmäßig unterziehen.

4

In einer großen Schüssel Frisee-Salat, Apfelscheiben und Paprikastreifen zusammen mit der gehackten Petersilie vermischen. Das Dressing erst unmittelbar vor dem Servieren darübergießen und nur kurz durchmischen, damit der Salat nicht zusammenfällt. Mit Petersilienblättern garniert serieren.

Top-Deals des Tages
15,96 €
VON AMAZON
PROCAVE wasserundurchlässige Matratzenauflage
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Funkwanduhr BILBAO Kunststoff, 25 cm durchmesser, weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages