Fritatta mit Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fritatta mit ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Fritatta mit Zucchini

Rezept: Fritatta mit Zucchini
10 min.
Zubereitung
28 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zucchini
1 Knoblauchzehe
1 EL frisch gehackte Thymian
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 Eier
50 ml Schlagsahne
50 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini mit Thymianblättchen und Knoblauch mischen und in heißem Öl in einer Pfanne 2-3 Minuten anbraten, salzen und pfeffern. Entstandenen Flüssigkeit abgießen.
2
Die Eier mit der Sahne verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, zu den Zucchini gießen und bei schwacher Hitze zugedeckt 8-10 Minuten stocken lassen. Dann die Frittata mit Hilfe eines großen Tellers wenden, mit dem Parmesan bestreuen und zugedeckt 3-5 Minuten fertig backen.
3
Zum Servieren in kleine Quadrate schneiden.