0
Drucken
0

Fritierte Nektarinen

Fritierte Nektarinen
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8 Nektarinen
150 g Mehl
2 Eier
1 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
50 ml Milch
Vanillezucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1

Die Nektarinen waschen, halbieren, entkernen und mit Küchenkrepp trockentupfen.

Die Eier trennen.

Aus dem Mehl, den Eigelben, dem Öl, Salz, Zucker und Milch einen pfannkuchendicken Teig herstellen.

Das Eiweiß steif schlagen und darunterziehen.

Die halbierten Nektarinen in den Teig tauchen und in dem heißen Fett goldbraun ausbacken.

2

Man kann die Früchte auch vorher noch in etwas Mehl tauchen.

Die fertig fritierten Früchte auf einem Küchenkrepptuch abtropfen lassen und noch heiß mit Vanillezucker bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
db Power A3 Dimmare LED Leuchtkästen zum Zeichnen, Leuchtrahmen Posterlight LED einseitig (5V, 5.6W, 3600Lux)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages