Fritierte Schwarzwurzeln und Petersilie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fritierte Schwarzwurzeln und PetersilieDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Fritierte Schwarzwurzeln und Petersilie

Fritierte Schwarzwurzeln und Petersilie
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Glas Schwarzwurzel
Saft von 0,5 Zitrone
gehackte Petersilie
Für den Ausbackteig
150 g Mehl
1 Prise Salz
200 ml Wein
2 Eigelbe
2 Eiweiß
1 Bund Petersilie
Kräuterquark
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 großes Glas Schwarzwurzeln über ein Sieb schütten, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben, mit dem Saft von 0,5 Zitrone beträufeln und mit 0,5 Bund gehackter Petersilie mischen. Zugedeckt 10 Minuten kühl stellen.

2

Für den Ausbackteig 150 g Mehl, 1 Prise Salz mit 200 ml Wein glattrühren. 2 Eigelb zufügen, 2 Eiweiß zu Schnee schlagen und unter den Teig ziehen.

3

Die Schwarzwurzeln in Mehl wenden, durch den Ausbackteig ziehen und in schwimmendem Fett goldgelb backen. 1,5 Bund Petersilie gut abgetropft ganz kurz ebenfalls in schwimmendem Fett ausbacken.

4

Mit Kräuterquark anrichten.