Fritierte Zöpfchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fritierte ZöpfchenDurchschnittliche Bewertung: 4.31521

Fritierte Zöpfchen

Rezept: Fritierte Zöpfchen
25
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 130 Stück
2 Eier
75 g Zucker
1 Prise Salz
125 ml Sahne
400 g Mehl
Kokosfett zum Fritieren
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier und Zucker mit der Prise Salz schaumig rühren. Sahne dazugeben und dann nach und nach das Mehl hinzugeben. Man muss den Teig gut kneten können. Falls er zu weich ist, noch etwas Mehl zugeben.

2

Ein Backbrett oder eine Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig darauf 0,5 cm dick ausrollen. 12 cm lange, 1 cm breite Streifen davon abschneiden und zu Spiralen drehen. Zur Hälfte zusammenklappen, noch einige Male drehen, so dass Zöpfchen entstehen.

3

Ins heiße Fritierfett geben und bei etwa 180 °C etwa 5 Minuten backen.

4

Mit dem Schaumlöffel aus dem Fritiertopf nehmen. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen und noch heiß mit Puderzucker bestäuben. Abkühlen lassen und zu starkem Kaffee servieren.