Frittata mit geschmolzenem Käse und vier Sorten Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittata mit geschmolzenem Käse und vier Sorten PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Frittata mit geschmolzenem Käse und vier Sorten Pilzen

Frittata mit geschmolzenem Käse und vier Sorten Pilzen
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g gemischte Pilze oder 75 g von verschiedenen Sorten
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
100 g Fontina Gruyere oder Emmentaler
8 große Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Pilze in etwa 2,5 cm große Stücke schneiden - lassen Sie sich nicht von der scheinbar riesigen Menge täuschen, denn beim Garen verlieren die Pilze etwa die Hälfte ihres Volumens. 1 Teelöffel Olivenöl in der Pfanne erhitzen, die Pilze hineingeben und durch Rütteln der Pfanne mehrmals wenden.

2

Die Ölmenge reicht vollkommen aus, da die Pilze beim Erhitzen sehr viel Saft abgeben. Nun Salzen und pfeffern, die Hitze auf die schwächste Einstellung reduzieren und die Pilze ohne Deckel leicht köcheln lassen, damit der Saft verdampft und der Geschmack konzentriert wird. 30 Minuten auf dem Herd stehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

3

Während die Pilze garen zwei Drittel des Käses in 5 mm große Würfel schneiden und das letzte Drittel grob raffeln. Die Eier in eine große Schüssel schlagen, leicht mit einer Gabel verrühren und kräftig salzen und pfeffern. Drei Viertel der gegarten Pilze und die Käsewürfel zugeben. Restliche Pilze in eine Schüssel schütten, mit Alufolie abdecken und im Ofen warm stellen.

4

Die Pfanne mit etwas Küchenpapier auswischen und das restliche Olivenöl auf mittlerer Hitze darin erwärmen. Heißes Öl durch Schwenken in der Pfanne verteilen. Die Hitze auf schwächste Stufe reduzieren, die Eiermischung in die Pfanne geben und den geriebenen Käse darüber verteilen. 15 Minuten stehen lassen (Eieruhr stellen).

5

Nach 15 Minuten den Grill auf höchste Stufe vorheizen und nach dem Omelette sehen - es braucht insgesamt wahrscheinlich etwa 20 Minuten, bis es gar ist, aber es sollten noch etwa 10 Prozent flüssiges Ei an der Oberfläche vorhanden sein.

6

Die Pfanne in den Ofen stellen - nicht zu dicht unter den Grill - und kurz garen, bis das Ei gestockt ist, etwa 20 - 30 Sekunden. Die restlichen gegarten Pilze über die Frittata streuen und die Frittata vierteln.

7

Die Viertel auf vorgewärmte Teller legen und sofort servieren, da das Ei auch jetzt noch weitergart.