Frittierte Austernpilze mit Kräuterjoghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte Austernpilze mit KräuterjoghurtDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Frittierte Austernpilze mit Kräuterjoghurt

Frittierte Austernpilze mit Kräuterjoghurt
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Bund Basilikum
½ Bund Schnittlauch
½ Bund Petersilie
600 g Austernpilz
200 g Mehl
3 Eier
¼ l Milch
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
500 g Butterschmalz zum Frittieren
300 g Joghurt
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 80°C vorheizen.

2

Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Die Stiele Entfernen und die Blätter klein hacken. Von den Pilzen die Stiele entfernen und die Kappen mit einem Küchenkrepp sauber reiben. Die Pilze in der Hälfte vom Mehl wenden. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem restlichen Mehl und der Milch in einer Schüssel verrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Den Knoblauch abziehen und klein hacken, unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Austernpilze nacheinander in den Teig tauchen und im heißen Butterschmalz knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen und im Ofen bei 80°C warm halten. Den Joghurt mit dem Zitronensaft und den Kräutern mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit den Austernpilzen servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages