Frittierte Calamari mit Chili und Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte Calamari mit Chili und KräuternDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Frittierte Calamari mit Chili und Kräutern

Rezept: Frittierte Calamari mit Chili und Kräutern
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tintenfischringe abbrausen und trocken tupfen. Mit Limettensaft beträufeln, salzen, pfeffern und mit dem Mehl vermengen. Überschüssiges Mehl abklopfen und die Ringe portionsweise im heißen Öl 2-3 Minuten goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und nach Belieben im Ofen bei 80°C warm halten.

2

Den Fenchel waschen, halbieren, den harten Strunk herausschneiden und die Hälften in feine Scheiben schneiden. Das Grün zum Garnieren beiseite legen. Die Chilischote waschen, putzen und in Ringe schneiden. Beides zusammen in 2-3 EL heißem Öl in einer Pfanne ca. 5 Minuten leicht goldbraun braten. Mit Salz und Sojasauce würzen.

3

Das Basilikum abbrausen, die Blätter abzupfen, trocken tupfen und mit den Tintenfischringen unter den Fenchel mengen.

4

Mit dem Fenchelgrün garniert servieren.