Frittierte Fischbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte FischbällchenDurchschnittliche Bewertung: 41519

Frittierte Fischbällchen

Frittierte Fischbällchen
295
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet in leicht kochendes Salzwasser legen und 10 Minuten ziehen lassen. Das Wasser soll dabei nicht
mehr kochen. Pellkartoffeln schälen und fein reiben. Zwiebeln schälen und fein hacken. Ei verschlagen und salzen.

2

Fischfilet abtropfen lassen, Gräten entfernen und den Fisch zerdrücken. Mit Kartoffeln, Zwiebel, Ei, Paniermehl, Kreuzkümrnel, Chilipulver, Garam Masala, Kurkuma und Korianderkraut oder der Petersilie mischen. Mit etwas Salz abschmecken.

Aus der Masse kleine Bällchen formen. Im Fritiertopf das Fett erhitzen und die Bällchen darin in etwa 4 Minuten goldbraun ausbacken.

Top-Deals des Tages
AEG GourmetPro SB9300 Standmixer/Hochleistungsmixer mit Slow-Power Technology (1,6 PS-Turbo-Motor, 8 Programme, 2,2 Liter bruchfester Tritan-Behälter, 6 Titan-Messer, LCD-Display, BPA frei) Edelstahl
VON AMAZON
Preis: 499,95 €
267,13 €
Läuft ab in:
Binwo nichttickende Wanduhr
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Binwo nichttickende Wanduhr
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages