0
Drucken
0

Frittierte Fischbällchen

Frittierte Fischbällchen
295
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Fischfilet in leicht kochendes Salzwasser legen und 10 Minuten ziehen lassen. Das Wasser soll dabei nicht
mehr kochen. Pellkartoffeln schälen und fein reiben. Zwiebeln schälen und fein hacken. Ei verschlagen und salzen.

2

Fischfilet abtropfen lassen, Gräten entfernen und den Fisch zerdrücken. Mit Kartoffeln, Zwiebel, Ei, Paniermehl, Kreuzkümrnel, Chilipulver, Garam Masala, Kurkuma und Korianderkraut oder der Petersilie mischen. Mit etwas Salz abschmecken.

Aus der Masse kleine Bällchen formen. Im Fritiertopf das Fett erhitzen und die Bällchen darin in etwa 4 Minuten goldbraun ausbacken.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages