Frittierte Käsekugeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte KäsekugelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Frittierte Käsekugeln

Rezept: Frittierte Käsekugeln
45 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
70 g Butter
250 ml Wasser
Salz
200 g Mehl
4 Eier
150 g geriebener Emmentaler
Zum Fritieren
Bei Amazon kaufen1 l Rapsöl
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g blättrig geschnittene Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter mit Wasser und Salz in einem Topf aufkochen lassen. Mehl auf einmal reinschütten und so lange rühren, bis die Masse einen Kloß bildet.

2

Kloß in eine Schüssel geben und nach und nach die Eier einrühren. Zum Schluss den Käse untermischen. Öl im Fritiertopf auf 180 Grad erhitzen.

3

Aus dem Teig mit unter kaltem Wasser abgespülten Händen walnussgroße Kugeln formen. Mandeln auf einen Teller schütten. Kugeln darin wälzen und immer 3 bis 4 zusammen im heißem Fett in 4 Minuten goldbraun ausbacken.