Frittierte Käsewürfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte KäsewürfelDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Frittierte Käsewürfel

Rezept: Frittierte Käsewürfel
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 37 Stück
175 g Feta am Stück
125 g Mozzarella
40 g Mehl
1 Ei leicht geschlagen
50 g Paniermehl
Bei Amazon kaufenRapsöl zum Fritieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Feta und Mozzarella in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Danach das Mehl mit 1/4 Teelöffel schwarzem Pfeffer auf einem Blatt Butterbrotpapier mischen.

2

Hintereinander immer jeweils einige Käsewürfel gleichzeitig in das Ei tauchen und im Paniermehl wenden, dabei überschüssiges Paniermehl abschütteln. Die panierten Käsewürfel anschließend auf einem mit Alufolie ausgelegten Backblech abgedeckt 25 Minuten kalt stellen.

3

In einer tiefen Pfanne 3 cm Öl auf 180 °C erhitzen - es hat die richtige Temperatur, wenn ein Brotwürfel innerhalb von 15 Sekunden goldbraun wird. Die Würfel portionsweise 2-3 Minuten goldbraun-knusprig frittieren. Vor dem Servieren auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt süße Chili-, Pflaumen- oder Preiselbeersauce oder warmes Pfefferminzgelee.