Frittierte Kartoffelscheiben mit Knoblauch-Avocado-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte Kartoffelscheiben mit Knoblauch-Avocado-CremeDurchschnittliche Bewertung: 41523

Frittierte Kartoffelscheiben mit Knoblauch-Avocado-Creme

Frittierte Kartoffelscheiben mit Knoblauch-Avocado-Creme
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 reife Avocado
2 EL Zitronensaft
2 Knoblauchzehen
2 EL Petersilie
200 g frische Mayonnaise
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g Kartoffeln
Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Avocado halbieren, den Kern herauslösen, das Fruchtfleisch lösen und mit der Gabel zerdrücken. Mit dem Zitronensaft vermischen. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Presse drücken. Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Mayonnaise mit der Avocado, Knoblauch und Petersilie verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und bis zum Servieren kühl stellen.

2

Die Kartoffel waschen, schälen, in dünne Streifen hobeln und trocken tupfen. Reichlich Pflanzenöl in einem Topf auf 160°C erhitzen, die Kartoffelscheiben hineingeben und portionsweise goldgelb frittieren bis sie knusprig sind. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zusammen mit dem Dip servieren.