Frittierte Muschel-Wantans Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte Muschel-WantansDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Frittierte Muschel-Wantans

Frittierte Muschel-Wantans
65
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
400 g Jakobsmuscheln ohne Schale, fein gehackt
fein abgeriebene Orangenschale
3 EL fein gehackte, frische Korianderblatt
3 klein geschnittene Frühlingszwiebeln
Hier online bestellenSesamöl
2 TL fein gehackte, rote Chilischote
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen1 TL Fischsauce
1 Kaffir-Limettenblatt
Hier kaufen!fein geriebener Ingwer
2 EL Mehl
1 Ei
30 quadratische Wan-Tan-Blätter
Erdnussöl bei Amazon kaufenErdnussöl zum Frittieren
Jetzt kaufen!Limetten geviertelt zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Muschelfleisch, Orangenschale, Koriander, Frühlings­ zwiebeln, Sesamöl, Chili, Fischsauce, Umettenblatt und Ingwer in einer Schüssel vermischen. Das Mehl darüber streuen, abschmecken und gut verrühren.

Das Ei In einer Schüssel leicht mit 60 ml Wasser verschlagen. Die Wantan- Blätter auf der Arbeitsfläche auslegen und je 1 gehäuften Teelöffel Muschelfüllung in die Mitte der Teigblätter geben. Die Teigränder mit Ei bestreichen, die vier Ecken nach oben falten und zu einer Tasche verschließen. Die Spitzen der Taschen leicht verdrehen.

Das Öl im Wok erhitzen und die Wantans goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen und sofort servieren.