Frittierte Rote-Bete-Scheiben mit Joghurtdip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte Rote-Bete-Scheiben mit JoghurtdipDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Frittierte Rote-Bete-Scheiben mit Joghurtdip

Rezept: Frittierte Rote-Bete-Scheiben mit Joghurtdip
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Rote Bete
500 ml Frittierfett
Salz
2 Stängel Basilikum
2 Stängel Blattpetersilie
½ Bund Schnittlauch ca. 15 g
250 g Quark
350 g Sahnejoghurt
1 EL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rote Bete schälen (am besten mit Einmalhandschuhen) und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Chips in heißem Frittierfett 4-5 Minuten backen, mit einer Siebkelle herausnehmen, auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen und salzen. 

2

Inzwischen die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Den Quark mit dem Joghurt, den Kräutern und dem Zitronensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Schüssel geben und mit den Rote Bete Chips garniert servieren.