Frittierte Stockfischbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Frittierte Stockfischbällchen

Frittierte Stockfischbällchen
30 min.
Zubereitung
2 d. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Stockfisch mit kaltem Wasser bedecken und 1-2 Tage darin einweichen, dabei das Wasser öfter auswechseln, damit der Fisch Salz verliert.
2
Dann den Fisch abtropfen lassen, in kochendes Wasser geben und ca. 5 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen, herausheben, abtropfen und abkühlen lassen.
3
Die Sardellenfilets trocken tupfen und klein schneiden.
4
Den Stockfisch häuten, entgräten, fein zerkrümeln und mit den klein vorbereiteten Zutaten, Semmelbröseln und Eiern zu einem Teig verkneten. Mit Pfeffer und etwas Cayennepfeffer würzen und zu tischtennisballgroßen Bällchen rollen.
5
Öl in einem Topf erhitzen. (Das Öl ist heiß genug, wenn an einem hineingestellten Holzlöffelstiel kleine Bläschen aufsteigen. )
6
Bällchen im heißen Öl portionsweise ca. 4 Min. frittieren. Herausheben und auf Küchenpapier abfetten lassen. Fertige Bällchen warm halten. Stockfischbällchen mit Aioli servieren.
7
Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Knoblauch mit Eigelb und etwas Salz in einer Schüssel verrühren und unter Rühren (mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts) ca. 3 EL Öl zugeben. Übriges Öl mit Wasser und Zitronensaft mischen und langsam, nach und nach unter ständigem Rühren unterrühren. Die fertige Aioli nochmals abschmecken.
Top-Deals des Tages
DCOU neue Design Premium Krautmühle mit Siebgrinder bruchfester Aluminium Tabak Mahler Crusher Gewürze Schleifer mit Blumen auf dem Deckel Magnetisch Ø55mm 4-teilig Rosa
VON AMAZON
10,20 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages