Frittierte Zwiebelringe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierte ZwiebelringeDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Frittierte Zwiebelringe

Frittierte Zwiebelringe
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für
2 große Gemüsezwiebeln ca. 600 g
Jetzt kaufen!80 g Speisestärke oder Reismehl
2 TL Backpulver
1 Eiweiß
3 EL Schnittlauchröllchen
Öl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
2
Speisestärke oder Reismehl mit Backpulver und 80 ml kaltem Wasser glatt
3
rühren. Eiweiß steif schlagen und mit den Schnittlauchröllchen unterheben.
4
Das Öl auf 180° erhitzen (um einen eingetauchten Holzlöffelstiel herum steigen bei dieser Temperatur Bläschen auf). Zwiebelringe durch den Teig ziehen und portionsweise knusprig frittieren. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.