Frittierter Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierter BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 51510

Frittierter Blumenkohl

Rezept: Frittierter Blumenkohl
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 5 Portionen
600 g Blumenkohl
Kreuzkümmel online bestellen2 TL gemahlener Kreuzkümmel
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander und Kurkuma
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Salz
1 leicht verschlagenes Ei
1 Eigelb
Öl zum Frittieren
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer nach Belieben
55 g Besanmehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Blumenkohl in mundgerechte Röschen teilen. Mehl und Gewürze in eine Schüssel sieben, dann 1/2 TL Salz untermischen. Ei und Eigelb mit 60 ml Wasser verschlagen. Mulde in die Mitte der Mehlmischung drücken, Eimischung hineingießen und zu einem glatten Teig verrühren. 30 Minuten ruhen lassen.
2
Frittiertopf zu einem Drittel mit Öl füllen und das Öl auf 180 °C erhitzen; ein Brotwürfel sollte in 15 Sekunden braun werden. Blumenkohlröschen in den Teig tunken und Überschuss abtropfen lassen. Portionsweise 3-4 Minuten frittieren, bis der Teig gebräunt ist. Abtropfen lassen, mit Salz und nach Belieben mit Cayennepfeffer bestreuen und heiß servieren.