Frittierter Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierter FenchelDurchschnittliche Bewertung: 41526

Frittierter Fenchel

Rezept: Frittierter Fenchel
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Fenchelknolle
30 g geriebener Pecorino
80 g frische Weißbrotbrösel
Salz
Pfeffer
60 g Mehl
3 verschlagene Eier (Größe M)
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Ausbacken
unbehandelte Zitronenschnitzer zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Außere Blätter der Fenchelknollen entfernen, Knollen und kleine Stängel putzen. Fenchel längs in 5 mm breite Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Abgießen, trockentupfen und abkühlen lassen. 

2

Käse und Brösel vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Schüssel verschlagenes Ei geben, in die andere die Brösel.

3

Fenchel im Mehl wenden und den Überschuss abschütteln. Erst im verschlagenen Ei, dann in den Bröseln wenden. Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Fenchel portionsweise goldbraun und knusprig frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen, salzen und pfeffern und sofort mit Zitronenspalten garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Hinweis: Rundere Fenchelknollen sind aromatischer als die flachen.