Frittierter Garnelen-Toast Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierter Garnelen-ToastDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Frittierter Garnelen-Toast

mit Sesamhülle

Rezept: Frittierter Garnelen-Toast
167
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, abtropfen lassen und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und sehr klein schneiden. Die Shrimps unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen, im Blitzhacker zerkleinern oder mit einem Messer fein hacken.

2

Frühlingszwiebelscheiben, Knoblauch und Shrimps in eine Schüssel geben. Sesamöl, Sojasauce und Limettensaft gut untermischen. Mit Salz würzen.

3

Toastbrotscheiben entrinden. Die Shrimpsmasse auf 5 Toastbrotscheiben verteilen und glatt streichen. Mit je einer zweiten Toastbrotscheibe belegen und fest andrücken. Die Toastbrotscheiben zuerst diagonal halbieren, dann nochmals halbieren, sodass 20 Dreiecke entstehen.

4

Speiseöl in einem breiten Topf oder in einer Fritteuse auf etwa 180°C erhitzen. Eiweiß mit Wasser in einem tiefen Teller verschlagen. Schwarze und weiße Sesamsamen in je einen flachen Teller geben.

5

Die Seiten der Brotdreiecke in Eiweiß tauchen und abwechselnd in schwarzen und weißen Sesamsamen drücken. Die Brotdreiecke nacheinander in dem erhitzten Speiseöl von jeder Seite etwa 1 Minute frittieren.

6

Die Brotdreiecke mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf einer Platte anrichten. Sofort servieren.